Filme

Lädt…
  • Encordés

    Une plongée dans l’univers de la montagne, à travers des histoires humaines de personnes qui se confrontent à leurs limites et qui sont prêtes à tout mettre en jeu pour leur passion. Un film sur les relations et la liberté.

  • Lasst die Alten sterben

    Eine Momentaufnahme der Befindlichkeit einer Generation, in einem Land zu einer Zeit, wo revolutionäre Kräfte einen schweren Stand haben. Wo alles erlaubt und akzeptiert wird kann keine Revolution entstehen. Oder vielleicht doch?

  • Spira Mirabilis

    Diese visuelle Symphonie reflektiert die Idee der Unsterblichkeit anhand der vier Naturelemente: Das Wasser, die Luft, die Erde und das Feuer. Vier Geschichten, die unterschiedlich das Streben nach Unsterblichkeit veranschaulichen.

  • La cinquième part

    Un petit groupe de cousins se rend en forêt pour constater les dégâts causés à leur chalet commun suite à un glissement de terrain qui a emporté un pan de montagne. Ils doivent décider ensemble de ce qu’il va advenir de cet héritage dont ils possèdent chacun une part.

  • Gossenreiter

    Das Porträt des Architekten Kurt Gossenreiter ist ein Plädoyer für mehr Mut und räsoniert über die Dringlichkeit der eigenen Träume.

  • Experiment Schneuwly 2. Staffel

    Das «Experiment Schneuwly» geht weiter – mit neuen Folgen der satirischen Dokusoap, die das Ehepaar in unberechenbare Welten «ännet dem Gartehag» führt.

  • Die Neue Achtsamkeit

    Ein kritischer Einblick in den wachsenden Einfluss eines modernen spirituellen Phänomens.

  • Cyclique

    «Cyclique» taucht in die Welt der Fahrradkuriere in Lausanne ein und lässt uns hautnah am Leben dreier Kuriere teilhaben.

  • Wilde Oasen

    Wir werden dann mal die Welt verändern – Das versprach ich meinem inneren wilden Ross. Doch soweit ist es immer noch nicht gekommen. Deshalb schickt mich mein Tier auf die Suche nach einer wilden Oase. Doch keine Utopien weit und breit. Alles nur Rossfantasie?

  • Experiment Schneuwly 1. Staffel

    Das Schweizer Fernsehen zeigt unsere satirische Doku-Soap «Experiment Schneuwly». Herr und Frau Schneuwly erklären sich im Rahmen eines Experiments bereit, eine für sie fremde Welt zu betreten. Dabei kommt ihnen die gutbürgerliche Gehorsamkeit entgegen.

  • Spooky & Linda

    Am Anfang ist es nur ein kleines Abenteuer. Spooky & Linda brechen nach vielen Jahren innerhalb der Mauern der psychiatrischen Anstalt aus, um endlich wieder etwas von der Welt zu sehen.

  • Nullpunkt

    In einer heruntergekommenen Villa frönen drei künstlerisch tätige Mittzwanziger, zwei Männer, eine Frau, scheinbar ihrem zurückgezogenen Leben. Doch die Situation der idealistischen Aussteiger hat sich zugespitzt. Der Traum von der individuellen und künstlerischen Freiheit abseits von gesellschaftlichen Zwängen scheint ausgeträumt.

  • Ich

    Der Mann lebt ein schlichtes, zufriedenes Leben. Bis zu dem Sonntag, als ihm im Park ein Schild auffällt, auf dem «Park» steht.

  • Work Hard Play Hard

    Der eine hat erst die Finger vom Kokain gelassen, als er dem Tod ins Auge sah. Der andere glaubt seinen Konsum im Griff zu haben und will weiterkoksen, wenn möglich bis ans Lebensende.

  • Endlich Chef

    Ein temperamentvolles, zwischen Witz und Nachdenklichkeit pendelndes Stimmungsbild aus der Welt der Schweizer Kleinunternehmen.

  • Auf die lange Bank

    Dieser 5 minütige Kurzfilm von David Fonjallaz entstand im Rahmen des Realtime Filmwettstreits, welches am Berner Kurzfilmfestival shnit stattfand.

  • Höhenflug

    Zwölf begnadete Nachwuchsalpinistinnen und -alpinisten, fünf Geologen der Uni Lausanne und vier Spitzenbergführer gehen ein beispielloses Wagnis in Patagonien ein.

  • Frau Mercedes

    Sie hatte Tausende Männer und liebt eigentlich die Frauen. Sie verkauft ihren Körper, aber nicht ihre Ehre. Sie könnte reich sein, doch sie hat gelebt.

  • Nach dem Fall

    Der Film thematisiert behutsam die Wiederannäherung zwischen dem Filmemacher und seinem älteren Bruder Dominic, nachdem dieser den Entzug von seiner schweren Heroinsucht vorerst geschafft hat. Während der Reise nach Spanien, wo die beiden Brüder als Kinder jedes Jahr ihre Ferien verbrachten und über das Erzählen der brüderlichen Geschichte wird ein neues Kapitel in der Beziehung […]

  • Jungbrunnen

    Jungbrunnen (2008) Regie Louis Mataré, Marcel Wyss Über eine Zeitungsannonce finden sich 11 Seniorinnen, die unter der Leitung von Sibylle Heiniger während neun Monaten ein Theaterstück realisieren. Der Film begleitet die Gruppe auf dieser aussergewöhnlichen Erfahrungsreise. Die Stärken und Schwächen, die Anpassungsfähigkeit und die Weisheit, die diese Leute im Rentenalter mitbringen, schaffen ein den gesellschaftlichen […]

  • Die Lorraine – Ein Quartier im Wandel der Zeit

    Dass die Berner Lorraine vor zwei Jahrzehnten nicht in eine öde Betonlandschaft verwandelt wurde, verdankt das Quartier einer Bewegung, die die Entwicklung in eine andere Richtung zu steuern vermochte. Der Film zeigt, wie durch die Einflussnahme der Bewohnerinnen und Bewohner ein Lebensraum geschaffen wurde, der sich durch hohe Lebensqualität und kulturelle Vielfalt auszeichnet.