Team

photo

Louis Mataré

Position: Produzent, Geschäftsführer
Louis Mataré wurde 1980 in Bern geboren und wuchs dort auf. Nach ersten Aufträgen als Sport-Fotografen und einem Jahr als Junior Project Manager bei der Iguana Think Thank AG in Zug zog er 1999 zurück nach Bern und fokussierte sich auf seine Tätigkeiten als Produzenten und Kameramann im Video- und Multimediabereich. Gemeinsam mit David Fonjallaz gründete er 2001 die Filmproduktionsfirma Lomotion AG, für die er seither als Geschäftsführer tätig ist. Louis Mataré hat sämtliche Arbeiten der Lomotion AG produziert. 2013 wurde er als einziger Schweizer für den EAVE European Producers Workshop ausgewählt. Seit 2014 Vorstandsmitglied des Schweizer Produzentenverbands GARP.
Mehr lesen
photo

David Fonjallaz

Position: Produzent, Mitglied der Geschäftsleitung
1980 in Lausanne geboren, seit 1988 in Bern wohnhaft. 2001-2008 Studium an der Universität Fribourg. Abschluss lic.rer.soc. in Zeitgeschichte (Hauptfach), Medien- und Kommunikation und Sozialanthropologie. Gründet 2001 gemeinsam mit Louis Mataré die Lomotion. Seit 2013 Vollzeit als Produzent tätig, davor hauptsächlich als Regisseur und Editor. Neben seiner Tätigkeit bei der Lomotion ist David Fonjallaz in diversen Verbänden aktiv, unter anderem 2012-2014 als Vorstandsmitglied des Schweizerischen Filmregie- und Drehbuchverbands ARF/FDS und seit 2015 als Präsident des kantonalen Branchenvereins «Bern für den Film».
Mehr lesen
photo

Marcel Wyss

Position: Regie & Schnitt / Mitinhaber
Marcel Wyss wurde 1978 in Bern geboren. 1995-99 Lehre als Konstrukteur und Maschinenzeichner. 2001-2005 Studium an der Hochschule Luzern, Design & Kunst, Fachbereich Visuelle Kommunikation/Video. Ab 2006 Konzept, Regie und Montage bei der Lomotion AG, wo er seit 2007 Mitglied des Verwaltungsrates ist. Filmografie (Auswahl) 2012 «WORK HARD PLAY HARD» | Dokumentarfilm | 40' | Regie 2012 «Thorberg» | Kinodokumentarfilm | 105' | Co-Autor (Regie: Dieter Fahrer) 2011 «Ich» | Kurzspielfilm | 12' | Schnitt (Regie: David Fonjallaz) 2011 «Endlich Chef» | Dokumentarfilm | 52' | Ton (Regie: Jeanne Berthoud) 2009 «Liebeslied» | Dokumentarfilm | 40' | 2. Kamera (Regie: Oliver Schwarz) 2008 «Höhenflug» | Dokumentarfilm | 45' | Supervision (Regie: Roman Droux) 2008 Making of «Max & CO» | Making of | 30' | Regie, Schnitt, Ton 2008 «Jungbrunnen» | Kurzdokumentarfilm | 45' | Regie 2007 «My sunglasses...» | Musikvideo | 4' 30'' | Regie 2006 Bewegungsmelder | Werbespot | 20'' | Regie 2005 «Nach dem Fall» | Dokumentarfilm | 29' | Regie 2005 «Parallel Universe» | Kurzfilm | 17' | Titel Grafik 2004 «Shortcut Sightseeing» | Trailer für „shnit“ | 50' | Regie 2004 «Ich sehe was was du nicht siehst» | Dokumentarfilm | 23' | Regie 2004 «Stiftung Ronmatt» | Reportage | 15' | Kamera 2003 «Down under» | Dokumentarfilm | 6' | Regie 2003 «SOS SMS» | Kurzspielfilm | 20' | Ton (Regie: Graziella Ferrara) 2003-08 Diverse Auftragsarbeiten: Open Systems, Wander, Valiant, HdKZ, Caritas, Spitex, BKW, SMP, Daetwyler AG, etc Preise / Auszeichnungen Für «Nach dem Fall...»: 2006 Bester Kurzdokumentarfilm, Santiago de Compostela (E) 2006 Bester Schweizer Nachwuchskurzfilm, Solothurner Filmtage 2005 Lobende Erwähnung, Goldener Schlüssel, Kassel (D) 2005 Anerkennungspreis (Berner Filmpreis) 2005 Zeugin Design Preis, Luzern Sonstiges Seit 2010 Mitglied beim Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz (ARF/FDS) Seit 2009 Mitarbeit an Konzeption und Umsetzung des Filmvermittlungsangebots «Filmkompakt» im Auftrag der Erziehungsdirektion des Kantons Bern Seit 2009 Gastdozent (AKAD Bern & Minerva Aarau) Fach Gestaltung und Kunst Seit 2007 Gastdozent an der SfG BB (Schule für Gestaltung Bern und Biel)
Mehr lesen
photo

Magdalena Welter

Position: Produktionsleitung / Mitinhaberin
Mehr lesen
photo

Fabienne Kaufmann

Position: Produktionsassistentin / Administration
Mehr lesen