Beyto
von Gitta Gsell

Die aussergewöhnliche Geschichte eines jungen Secondos, der, hin- und hergerissen zwischen Tradition und Moderne, seinen eigenen Weg sucht.

Ein Film über Integration und Identität, der subtil, sinnlich und voller Sommerwärme die Liebesgeschichte von drei jungen Menschen erzählt.

Info
Directed by Gitta Gsell
Written by Gitta Gsell
Countries of production Switzerland / Turkey
Language German / Swiss German / Turkish
Production Lomotion AG
Producers/td>

Louis Mataré, David Fonjallaz
Co-Production Sulaco Film GmbH (Basel)
Co-Producer Peter Zwierko
Service Production GAYA Film (Istanbul, Türkei)

In Ko-Produktion mit

 

Mit finanzieller Unterstützung von