Lasst die Alten sterben (2017)
von Juri Steinhart

Kevin ist jung, hat viele Freunde und ist voller Tatendrang. Dennoch fühlt er sich leer. Mit Freunden gründet er deshalb eine Kommune nach dem Vorbild der 80er-Jahre. Die Truppe strebt nach echten Empfindungen und will Schluss machen mit Konsumwelt und Konventionen. Juri Steinhart gelingt mit seiner Tragikomödie ein unterhaltsamer Film mit starken Identifikationsfiguren.

Credits
Directed by Juri Steinhart
Written by Juri Steinhart
World Premiere September 2017
Original Version Swiss-German (german / english / french subtitles)
ISAN 0000-0004-8396-0000-K-0000-0000-E
Production Lomotion AG, Teleclub AG
Producer David Fonjallaz, Louis Mataré
Executive Producer David Fonjallaz, Louis Mataré
Cinematography Simon Huber
Editing Marcel Wyss
Location Sound Mix Balthasar Jucker
Sound Editing Balthasar Jucker
Sound Design Felix Bussmann
Rerecording Sound Mix Felix Bussmann
Music Marcel Vaid
Cast
Max Hubacher (Kevin)
Julian Koechlin (Manuel)
Flurin Giger (Chris)
Samir Klipic (Fitim)
Olivia Lina Gasche (Judith)
Jessy Moravec (Julia)
Dimitri Stapfer (Benno)
Giulin Stäubli (Raffi)
Christoph Gaugler (Bernhard Baumann)
Technical Information
Picture Format Colour and b/w
Aspect Ratio 16:9 (1.78:1)
Shooting Format 2K
Exhibition Format DCP, 92 min.
World Sales / World Rights
World Rights Lomotion AG
Worldwide Distribution
Distribution Switzerland Filmbringer Distribution AG

Festivals (selection)

  • Zurich, 13. Zurich Film Festival, 28.09.2017 – 08.10.2017
  • Solothurn, 53. Solothurner Filmtage, 25.01.2018 – 01.02.2018

Mit finanzieller Unterstützung von

In Koproduktion mit